News Details

Boxenstopp (Eheseminar)

Ehrlich gesagt, wer schaut nicht, dass sein Haus, seine Wohnung, die Heizung, das Auto, seine Haare, die Zähne oder was auch immer regelmässig gewartet/ geprüft und wenn nötig instand gestellt werden?

Genauso ist es auch von Gott für unseren Ehen/Beziehungen gedacht, halt ohne, dass ein Serviceaufruf dazu ins Haus fällt. Es braucht regelmässige Standortbestimmungen, wo gemeinsam reflektiert und hingeschaut werden kann, um voneinander zu spüren, wo Korrekturen (vielleicht) dringend oder demnächst ins Auge gefasst werden können oder wo man auch einfach für die Bereiche dankbar sein kann, in denen es gut läuft. Das Ganze mal an einem Tag ohne Ablenkung oder Stress zu planen, ist gut investierte Zeit! Beim gemeinsamen Mittagessen lassen wir uns von einem Starkoch und seinem Team überraschen. Es soll auch zugleich ein Verwöhntag sein, wo du dich wieder mal nicht um die Kinder, ums Kochen oder ums Aufräumen kümmern musst.

Gönn dir und deinem Partner eine Zeit des gemeinsamen Boxenstopps am Samstag, 19. Oktober 2019 und melde dich ganz einfach dazu an.

Der Tagesablauf ist von einer erfahrenen Referentin abwechslungsreich, gemäss Flyer in vier Themenblöcke mit eingebauten Zeiten auch ganz für euch zu zweit gestaltet. Sorgt doch früh genug für Kinderbetreuung an diesem Tag oder vielleicht auch gleich fürs ganze Wochenende und freut euch auf diese lohnende Aus-Zeit.

Wir freuen sehr uns auf eure Anmeldung! murten.feg(at)gmail.com

Lieber Gruss vom Vorbereitungsteam: Stefan und Ruth Wieland, Martin und Doris Pfister, Michael und Janka Wegmüller-Rentsch